GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY -- die vielfach versprochene, lang erwartete, immerhin noch im sommersemester 08 eingerichtete liste.

 

Über GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY

die realtimeliste des lesesenders
http://groups.google.de/group/gebt-dem-dieter-einen-neuen-job-ey/web/sok?hl=de

weitere infos u.a. unter:
http://wiki.bildung-schadet-nicht.de/index.php/Bild:Infofluggifuer140408b.jpg

AUF DIETERS LETZTES SEMESTER!

sendefrequenz: einmal wöchentlich gesammelt vom sender aus.
zwischensendungen werden - sofern es sich nicht um inakzeptable praktikumfischereien, firmenwerbung oder ausdrücklich listenzielefremdes handelt - weder behindert noch administiert noch moderiert noch unterbrochen.
ABER:
DISKUSSIONEN
werden sofort nach dem aufkeimen / nach dem ersten aufgehen von redeblüten
in ein dafür vorbereitetes wikinetz gestellt, sie mögen sich dort weiter
blühend entfalten,
diese liste hier hat konkretes vor.

LISTENSENDERZIEL: nomen est omen.
interviews mit dozenten, denen 'das mit dieter reicht', 'und zwar schon längst', die sich dies bisher nur noch nicht so öffentlich sich zu sagen trauten wie z.B. der eine dozent der germanistik in der einen von vielen unvergessenen großen VLs des letzten semesters.
weitere inhalte: es ist mit LISTENTERROR zu rechnen: hochterroristisch brisantes lyrikmyterial, nórzugebrauchslyrik wohlgemerkt, aber auch das nur im kleinen unteren anhangs'rest' der wöchentlichen info-, termine- und contentausstreuung.
unter dem vorletzt genannten: auswahl gut sortierter "termin- und veranstaltungshinweise divers" aus gut sortierten anderen listen sozialer und nicht unpolitisch denkender art. dazu listenzieleigene termine.

zu DIETER: kleine fiese hochpersönliche details, die hier breit durchgelästert werden.
des weiteren wird die aus mancher anderen liste bekannte "jobkritik" und "praktikumsnölelei" zu : ] ganz speziellen "willst du das nicht einmal machen, dieter?" umgewoben, sprich: nur das beste aus den neuesten stellenanzeigern (alles außer FU) für den top-down-strategen und clusterschmied.

zielgruppe: HU-fans, philbibl-leser (aber keine unkritischen! die lassen sich dort den einzigen enzensbergerschen poetischen automanten klauen, versanden die GEGNER-zeitschrift u.v.m.), weiterhin sind neuere und neueste germanisten willkommen, publizisten, denen das bisherige listenangebot nicht wirklich... und das eine oder andere, dem vor der sendefrequenz von studiprotest oder die leserzahl von osi-protest zuwenig ist: IMMER HER MIT DIR. : ]
sendestart der liste: kalendarischer SOMSEMstart. 1.4.2008.


STOP! die liste wurde am 29.3.2008 angegriffen.
umzug ist erfolgt.
zusammenhang des angriffs mit zeitgleicher andeutung - nur der andeutung - dieses listennamens auf einem kommentar eines beitrags auf indy/bildung mit demselben datum ist 'nicht verifizierbar, nicht falsifizierbar'.

derzeitige listenadresse lautet:
http://wiki.bildung-schadet-nicht.de/index.php/Bild:Infofluggifuer140408b.jpg

Um frühere Nachrichten an diese Liste zu sehen, besuchen Sie bitte das Archiv der Liste GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY. (Das aktuelle Archiv ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Benutzung von GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY
Um eine Nachricht an alle Listenmitglieder zu senden, schicken Sie diese an gebt_dem_dieter_nen_neuen_job_ey@lists.spline.inf.fu-berlin.de.

Sie können im folgenden Abschnitt diese Liste abonnieren oder ein bestehendes Abonnement ändern.

Abonnieren von GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY

Abonnieren Sie GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY, indem Sie das folgende Formular ausfüllen: In Kürze erhalten Sie eine Bestätigungs-e-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich Sie sind, der abonnieren möchte. Dies ist eine versteckte Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste nur vom Administrator der Liste eingesehen werden kann.

    Ihre E-Mailadresse:  
    Ihr Name (optional):  
    Sie können weiter unten ein Passwort eingeben. Dieses Passwort bietet nur eine geringe Sicherheit, sollte aber verhindern, dass andere Ihr Abonnement manipulieren. Verwenden Sie kein wertvolles Passwort, da es ab und zu im Klartext an Sie geschickt wird!

    Wenn Sie kein Passwort eingeben, wird für Sie ein Zufallspasswort generiert und Ihnen zugeschickt, sobald Sie Ihr Abonnement bestätigt haben. Sie können sich Ihr Passwort jederzeit per E-Mail zuschicken lassen, wenn Sie weiter unten die Seite zum ändern Ihrer persönlichen Einstellungen aufrufen. Zur Erinnerung wird Ihnen monatlich Ihr Passwort gemailt.
    Wählen Sie ein Passwort:  
    Erneute Eingabe zur Bestätigung:  
    Welche Sprache bevorzugen Sie zur Benutzerführung?  
    Möchten Sie die Listenmails gebündelt in Form einer täglichen Zusammenfassung (digest) erhalten? Nein Ja
Abonnenten der Liste GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY
(Die Liste der Abonnenten ist alleine für den Administrator der Liste einsehbar.)

Geben Sie Ihre e-mailadresse des administrators und das Passwort ein, um die Liste der Abonnenten einzusehen:

E-Mailadresse des Administrators: Passwort:   
Austragen / Ändern einer Mailadresse

Sie können hier den Bezug der Liste kündigen, ihre eingetragene Mailadresse und andere Einstellungen ändern und sich das Kennwort zusenden lassen, wenn Sie es vergessen haben. Geben Sie dazu Ihre E-Mailadresse an.

Wichtig: Geben Sie genau die Adresse an, mit der Sie in der Liste eingetragen sind! Sie erhalten monatlich eine Infomail, in der diese Adresse auch explizit genannt ist. Achten Sie darauf, wenn Sie mehrere E-Mailadressen haben und diese ggf. an andere Adressen weiterleiten lassen!
Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mailadresse gefragt.


Die Mailingliste GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY wird betrieben von anna.panek at fu-berlin.de, sowwa at gmx.de, streikzentrale at gmx.net
GEBT_DEM_DIETER_NEN_NEUEN_JOB_EY Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf lists.spline.inf.fu-berlin.de

Delivered by Mailman
version 2.1.14
Python Powered GNU's Not Unix