[Fli4l_opt] Tarball 3.9.0

Christoph Schulz fli4l at kristov.de
Di Mai 20 16:05:34 CEST 2014


Hallo!

Friedrich Bartel schrieb:

> Hallo,
> 
> habe wieder etwas Zeit gefunden mich um die neueren Versionen zu
> kümmern.

Schön!

> 
> Was auffällt ist, das im opt_sshd der Eintrag OPT_SCP='yes' fehlt.

Nun, dafür gibt es OPT_SSHD. Das steht auch in der Dokumentation:

\config {OPT\_SSHD}{OPT\_SSHD}{OPTSSHD}

  Standard-Einstellung: \var{OPT\_\-SSHD='no'}

  Soll der Zugriff auf den Router mittels ssh ermöglicht werden, bedarf es
  der Änderung auf von \var{OPT\_\-SSHD} auf \var{'yes'}. [...]
  Dies ermöglicht auch das Kopieren von Dateien auf den Router.
  ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

> Wo ist SCP jetzt und wie soll der Tarball upgedatet werden?

SCP war noch nie eine eigenständige Funktion sondern in dem SSH-Server 
dropbear integriert. Man konnte früher aber die SCP-Funktionalität 
abschalten. Das ist inzwischen nicht mehr möglich, weil sich herausgestellt 
hat, dass man dabei nicht besonders viel einspart. Also einfach

OPT_SSHD='yes'

aktivieren und alles ist gut :-)


> Das meckert auch mkfli4l an.
> 
> Warning: you won't be able to perform a remote update with this
>           configuration! Enabling imond, ssh or any other file transfer
>           package is recommended.

Die Meldung des Pakets "hd" kommt nur, wenn OPT_SSHD='no'.


Viele Grüße,
-- 
Christoph Schulz
[fli4l-Team]



Mehr Informationen über die Mailingliste Fli4l_opt