[Fli4l_opt] phonebook: brauche Hilfe

Christoph Schulz fli4l at kristov.de
Fr Jan 25 19:59:33 CET 2013


Hallo!

Gotthard Anger schrieb:

> Hallo, Skriptjunkies

Ich fasse das mal als Kompliment auf... ;-)

> [...]
> name=$( cat /tmp/phonebook.antselect-$$ | cut -d "," -f 6 | sed "s/ '//")
> 
> soll das 6. Feld aus dem Datensatz
> ---
> var data = getItemData('1098042421871', '219079437',
> 'ELPOG7IKCKFHPG2UX5GDDRTI4ESD22VCJCI4YAI', '39104', 'Magdeburg',
> 'Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen ,  Evang. Konsistorium',
> 'Am Dom', '2', '1098');
> ---
> schnippeln.

name=$( cat /tmp/phonebook.antselect-$$ | sed -re "s/[^']*('([^\\\\']|
\\\\')*', ){$FIELD}'(([^\\\\']|\\\\')*)'.*/\3/" )

sollte funktionieren (gerade auf dem fli4l positiv getestet), wobei $FIELD 
der Index des gewünschten Feldes (ab Null gezählt) ist, in deinem Fall also 
"5".

Die komplizierte Konstruktion "([^\\\\']|\\\\')*" soll den 
(unwahrscheinlichen) Fall korrekt verarbeiten, dass ein Eintrag selbst ein 
Hochkomma enthält -- die werden in Javaskript mit \ maskiert.


Viele Grüße,
-- 
Christoph Schulz
[fli4l-Team]



Mehr Informationen über die Mailingliste Fli4l_opt